9. Harry-Wallis-Gedächtnispokal

MV-RANGLISTE IN ZINGST – 13.06.2015

Revier: Barther Bodden und Zingster Strom, mit dem Veranstalter SSV Zingst e.V.
Wind: Windstärke 2 in den Böen 3, Windrichtung Süd
Regattafeld: 9 gemeldet, 8 gestartetet und im Ziel
Platzierung: 1. Cutty Sark, 2. Santa Fee, 3. Kuddel
Crew Cutty Sark: Steuermann Otti, Besan Pille, Großsegel Nele, Vorsegel Denise, Trim Maxl, Trim und Spinnaker Andi, Vorschiff Manfred

Eine kleine aber feine Regatta mit vier Läufen und bestem Wetter sollte uns am Samstag dem 13.Juni erwarten. Die perfekte Entschädigung für eine lange und späte Anreise. Erst gegen 22.30 konnten wir gemeinsam den Tag ausklingen lassen und in den Geburtstag von Denise hineinfeiern.

im Schlepp zum Barther Bodden gezogen und die erste Wettfahrt konnte pünktlich bei leichten Winden starten. Den 1.Lauf auf dem Dreieckskurs im Barther Bodden konnten wir mit einem Start Ziel Sieg für uns entscheiden, obwohl es leichte Probleme auf dem Spikurs gab. Im 2. Lauf hatten wir leider einen Fehlstart, indem wir zu früh über die Startlinie fuhren. Somit konnten wir nur als Vorletzter starten, aber dennoch haben wir es geschafft wieder bis auf den 2. Platz vorzusegeln. Den 3. Lauf und die anschließende Langstrecke zurück zum Hafen konnten wir nach perfektem Start für uns entscheiden und so einen souveränen Sieg herausfahren.

Erst zum Abend zog dann das Gewitter auf und im Schutz des Hafens saßen wir noch in gemütlicher kleiner Runde mit den anderen Teilnehmern bis in die späten Stunden und ließen die Regatta Revue passieren. Am Sonntag wurde das Boot dann wieder aus dem Wasser geholt und klar gemacht für das nächste Wochenende in Kiel zur Kieler Woche.

Anhänge

  • pdf Zingst_2015
    Zingst 2015
    Dateigröße: 366 KB Downloads: 426

 

Schlagwörter: ,

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Wird geladen
×